Zubehör Edelstahlgrill Premio XL

Hier finden Sie das passende Zubehör für unseren Edelstahlgrill Premio XL. Sie können den Holzkohlegrill ganz nach Ihrem Geschmack erweitern. Das Zubehör ist ebenfalls Made in Germany und aus Edelstahl.

Hier finden Sie das passende Zubehör für unseren Edelstahlgrill Premio XL. Sie können den Holzkohlegrill ganz nach Ihrem Geschmack erweitern. Das Zubehör ist ebenfalls Made in Germany und aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zubehör Edelstahlgrill Premio XL

Hier finden Sie das passende Zubehör für unseren Edelstahlgrill Premio XL. Sie können den Holzkohlegrill ganz nach Ihrem Geschmack erweitern. Das Zubehör ist ebenfalls Made in Germany und aus Edelstahl.

2 von 3
2 von 3

Edelstahlgrill Premio XL – Das Zubehör

Sie haben nun einen neuen Edelstahlgrill der Marke Schickling erworben und haben jetzt das ganze vielseitige Zubehör für Ihren Grill entdeckt. Womöglich fragen Sie sich, ob und wofür Sie das nun alles gebrauchen können. Ihr Premio oder Premio XL hat natürlich bereits alles was Sie zum Grillen benötigen. Der Holzkohlegrill hat eine große Grillfläche mit einzelnen Grillstäben, die Sie ganz einfach entnehmen können. So können Sie sicher sein, dass Sie den Edelstahlgrill auch noch nach einigen Jahren bequem putzen können. Das Windblech rundet das Grillrost ab. Es schützt die Glut vor Wind und schützt so das saftige Fleisch vor aufwehender Kohle und Schmutz. Eine Seitenablage ermöglicht Ihnen das angenehme abstellen von Tellern oder ähnlichen Utensilien. Die Griffe an den Seiten vom Premio Edelstahl Grill dienen einerseits der Höhenverstellung und andererseits zum Ziehen bzw. Bewegen des Grills. Die Höhenverstellung ist besonders bei einem Holzkohlegrill von enormer Bedeutung. Holzkohle variiert nämlich mit der Zeit in seiner Hitze. Dank der mehrfachen Verstellung können Sie dann die optimale Hitze für Ihr Grillgut einstellen. Auch das Ziehen des Grills erspart Ihnen einige Kraftaufwendung. Denn Edelstahl ist nicht gerade leicht. Unser Premio Edelstahlgrill wiegt allein schon 22kg und der größere Bruder unser Premio XL schon satte 29kg ohne Zubehör. Mit diesem Gewicht möchten Sie nicht jedes Mal Ihren Rücken belasten. Daher helfen Ihnen die angebrachten Rollen den Holzkohle Edelstahlgrill mühelos zu bewegen. Mit den Griffen verbunden, ist das Herzstück des Holzkohlegrills und zwar das Kohlebecken. Dort platzieren Sie die Holzkohle vor dem Grillen und verstellen über die Griffe die Höhe, damit die Holzkohle von unten genügend Luft und Sauerstoff bekommt. So zieht die Holzkohle schnell durch und Sie können mit dem Grillvergnügen beginnen. Nachdem Sie nun all Ihre Gäste und Familienangehörigen verköstigt haben, sammelt sich die verbrannte Holzkohle in einer separaten Ablage, das sogenannte Aschefach. Dieses können Sie einfach aus dem Edelstahlgrill herausziehen und die Asche entleeren. Die größeren, noch im Kohlebecken verbliebenen Holzkohlestücke können Sie ganz einfach im Grill lassen und beim nächsten Mal wieder mit verbrennen. Auf den ersten Blick haben Sie also alles was das Herz begehrt. Das wirklich besondere an Ihrem Premio XL Edelstahl Grill sind jedoch nicht die Teile, die Sie auf den ersten Blick bereits sehen, sondern die Teile, die Sie ohne Probleme noch an Ihrem Grill anbringen können. Denn Ihr neuer Edelstahlgrill ist ein wahres Allround-Talent. Es gibt kaum eine Grillvariante, die Sie dank des vielfältigen Zubehörs nicht durchführen können.

Das Zubehör für Ihren Schickling Edelstahlgrill im Überblick

Allein für Ihren Premio XL können Sie bei uns bis zu 15 Zubehörteile erwerben, die direkt für Ihren Grill entwickelt wurden. Dabei sind Teile wie Grillreiniger, Grillzange und Co. noch nicht einmal mitgezählt. Zu diesen Teilen gehört Zubehör wie Grillschale, Anzündkamin, Schutzhaube, Garhaube, Tellerfach, Spiessvorrichtung, Doppelspieß (in Verbindung mit der Spiessvorrichtung), Spießhalter, Kohleschaufel, Grillrost kompakt, Seitentisch, Kohletrenner, Pizzastein und Seitenablage. Doch fangen wir bei der Erklärung einmal vorne an. Der große Vorteil von Ihrem neuen Grill ist die Tatsache, dass Sie hier nicht einfach einen Holzkohlegrill erworben haben. Sie haben die Möglichkeit zu einem ganzen Grillsystem erworben. Die Grundausstattung Ihres Schickling Grill bietet Ihnen viele Möglichkeiten Ihren Grill aus Edelstahl zu erweitern und aufzurüsten. Das Besonderes ist nun, dass dies zeitlich unabhängig voneinander passieren kann. Mal ein neues Zubehörteil zu Weihnachten und mal eins zum Geburtstag. Nach und nach vervollständigen Sie Ihren Premio XL Grill immer mehr. Ein wirkliches Must-Have für Ihren Edelstahlgrill ist die Grillschale. Die Grillschale wird per Fluid-Forming, einem innovativen Verfahren, mit Hilfe von Wasserdruck gepresst. Dadurch bietet die Grillschale der Hitze keinen Angriffspunkt und ist nahezu unzerstörbar. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit Fisch und Gemüse schonend zu garen. So müssen Sie nicht jedes Mal eine ganze Rolle Alufolie ausrollen, um den Fisch oder das Gemüse vor der direkten Flamme zu schützen. Dank der Grillschale können Sie auf Ihrem Holzkohlegrill also neben Fleisch nun auch köstliches Gemüse oder Fisch genießen. Eingelegt wird die Grillschale ganz einfach, indem Sie wenige Stäbe aus dem Grillrost nehmen und die Schale in den Edelstahlgrill einhängen. Also auch auf den praktischen Aspekt wurde hier ausreichend Wert gelegt. Für die anschließende Reinigung gilt das gleiche. Sie können die Grillschale leicht aus dem Edelstahl Grill herausheben und im Waschbecken einweichen und säubern. Zur Säuberung eignet sich besonders ein Edelstahl Akkupad (Edelstahlwolle). Ein weiteres sehr nützliches Zubehör für Ihren Edelstahlgrill ist unser Anzündkamin. Ja, einen Anzündkamin hat so gut wie jeder Griller bereits daheim. Nur für unseren Premio bekommen Sie einen ganz besonderen. Denn unser Anzündkamin hat einen extra langen Hals, um Ihren Edelstahl Grill spielend leicht mit Holzkohle zu befüllen. Die billigen Anzündkamine aus dem Baumarkt sind meist rund und eignen sich daher nicht zur Befüllung Ihres hochwertigen Edelstahlgrills. Darüber hinaus kaufen Sie diesen Anzündkamin nur einmal. Er ist nämlich wie der Grill auch komplett aus Edelstahl hergestellt. Dank seiner mit Löchern versehenen Platte kann ausreichend Luft und Sauerstoff durch den Anzündkamin ziehen und so die Kohle wie in einem Kamineffekt entzünden. Nachdem die Holzkohle nun ausreichend durchgezogen ist, können Sie die Glut über den langen Hals auf das Kohlebecken schütten mit dem Grillen beginnen. Nach dem Grillen dann könnte ein weiteres Zubehörteil von Bedeutung werden. Und zwar unsere Schutzhaube. Die Schutzhaube können Sie dabei in zwei Varianten bekommen. Einmal eine klassisches Ausführung in grün und eine höherwertige Haube in einem grau-braun Farbton. Beide Schutzhauben werden Ihren Grill vor Wind und Wetter schützen. Sie werden sich vielleicht fragen wofür Sie diese denn brauchen, da der Edelstahlgrill an sich ja schon resistent ist gegen Feuchtigkeit und Wind. Sofern Sie keinen geschützte Ecke oder Raum für Ihren Edelstahl Grill haben, sollten Sie auf eine Schutzhaube zurückgreifen, da Sie so verhindern, dass Dreck in den Grill kommt. So sparen Sie sich nerviges Putzen vor dem nächsten Grillen. Zudem bleibt die vom letzten Grillen übrig gebliebene Holzkohle schön trocken und kann beim nächsten Mal direkt wieder mit entzündet bzw. verbrannt werden. Bei einem Preis von 17,90€ für Ihren Premio XL Edelstahlgrill macht die Schutzhaube einen sehr guten Job und erspart Ihnen viel nervige Arbeit und unnötigen Putzstress. Sollte die Schutzhaube nach durchgehender Sonnenbestrahlung mal den Geist aufgeben, können Sie natürlich jederzeit ein weiteres Exemplar bei uns bekommen. Denn Ihr Schickling Grill ist für die Ewigkeit gemacht, sodass Sie keinen neuen Holzkohlegrill aus Edelstahl mehr benötigen.

Indirektes Grillen auf Ihrem Holzkohle Edelstahl Grill

Unser nächstes Zubehörteil wurde bereits in unserem BBQ-Blog unter dem Punkt „Direktes und indirektes Grillen“ angesprochen. Dort wurden die Vorteile und die Möglichkeiten von indirektem Grillen genauer erläutert und Ihnen ein Vorgeschmack gegeben, wozu so eine Garhaube alles im Stande ist. Die Garhaube ist eines der wenigen Teile des Premio Grill, das nicht vollständig aus Edelstahl ist. Aber bitte machen Sie sich keine Sorgen, das Ganze hat natürlich einen Grund. Denn die Metalloberfläche der Garhaube wurde mittels einer Emaille feuerfest gemacht. Diese Emaille hält Temperaturen von mehreren hundert Grad ohne Probleme aus. Ein weiterer Vorteil der Emaille ist, dass diese ebenfalls das Material vor Rost schützt und daher die Garhaube wie auch der gesamte Grill vor Feuchtigkeit geschützt ist. Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie in die Emaille keine Kratzer machen und so der Feuchtigkeit einen Angriffspunkt für Rost bieten. Sofern Sie dies vermeiden wird Ihr Edelstahlgrill in Kombination mit der Garhaube viele Jahre überdauern. Wie bereits im Zusammenhang mit dem direkten und indirekten Grillen erklärt, benötigen Sie die Garhaube um Fleisch indirekt zuzubereiten. Befestigt wird die Garhaube an Ihrem Edelstahl Grill über ein Klicksystem. So können Sie die Garhaube einfach ausklinken oder einhaken, je nachdem was Sie gerade zubereiten möchten. Eingehakt können Sie die Garhaube ganz leicht über den angebrachten Griff öffnen und schließen und Ihr Grillgut beim Garen genau kontrollieren. Das integrierte Thermometer zeigt Ihnen immer genau an, welche Hitze im Inneren der Haube herrscht. Das ist besonders wichtig, da je nach Fleisch eine andere Temperatur benötigt wird, um ein ideales Ergebnis zu erzielen. Bereiten Sie also nun ein dickeres Stück Fleisch oder gar einen Braten zu, platzieren Sie die Holzkohle an den Außenseiten des Edelstahlgrills. Sobald die Holzkohle bzw. die Garhaube die richtige Temperatur erreicht hat, grillen Sie das Fleisch scharf an und legen es dann in die Mitte der Grillfläche. So zieht das Fleisch wie in einem Backofen durch und wird von innen ungemein zart. Also lassen Sie Ihren Edelstahlgrill in Ruhe das Fleisch garen und Sie machen sich in der Zwischenzeit ein genüssliches Bier auf und entspannen mit Ihren Gästen. Nachdem das Fleisch nun durchgezogen ist, grillen Sie das Fleisch noch einmal scharf an, um eine leckere Kruste zu erhalten und servieren Ihren Freunden und Verwandten ein schmackhaftes Stück Fleisch vom Edelstahlgrill. Sofern wir gerne mehr erfahren möchten über die Möglichkeiten einer Garhaube oder dem indirekten Grillen mit Hilfe Ihres Holzkohlegrills, können Sie uns jederzeit kontaktieren und um Rat fragen. In direkter Verbindung zur Garhaube steht auch das nächste Zubehör. Unsere Kohletrenner wurden sowohl für den Premio als auch den Premio XL entwickelt und dienen dazu, die Holzkohle im Kohlebecken separat zu schichten. Wenn Sie also Ihre Garhaube nutzen, um auf Ihrem Edelstahlgrill indirekt zu grillen, müssen Sie natürlich Hitzezonen einrichten. Am Einfachsten ist es, die Holzkohle nach rechts und links zu verteilen und mit Hilfe der Kohletrenner zu platzieren. Dadurch kann die Kohle nicht verrutschen und Sie haben für den Braten jederzeit eine breite Fläche auf der Mitte des Grillrostes frei. Die Kohletrenner können Sie jedoch auch ohne die Garhaube einsetzen. Das kann besonders nützlich sein, wenn Sie mal mit weniger Personen grillen und nicht gleich den gesamten Grill verwenden möchten. Dadurch sparen Sie sich natürlich auch gleich wieder den ein oder anderen Handgriff beim Putzen hinterher. Platzieren Sie also die Kohletrenner wieder im Kohlebecken und teilen den Grill in Zonen ein. So nutzen Sie nur einen Teil des Edelstahlgrills, haben aber dennoch ein saftiges Steak auf dem Teller. Apropos Teller, unser nächstes Zubehör ist das sogenannte Tellerfach. Den Namen hat es bekommen, da es zusätzliche Ablage für Teller und Fleisch bietet. Wie auch unsere anderen Teile besteht das Tellerfach komplett aus Edelstahl und lässt sich spielend leicht auf den Edelstahlgrill integrieren. Das Tellerfach nutzt dabei die gleichen Einkerbungen wie die Seitenablagen bzw. der Windfang. Also nehmen Sie einfach den Windfang vom Grill und stecken das Tellerfach drauf. So haben Sie Ihrem Edelstahlgrill gleich eine weitere Ebene verliehen. So können Sie fertiges Fleisch ganz bequem auf das Tellerfach legen ohne dass es kalt wird. Grillen Sie also ausreichend Fleisch und setzen sich dann zusammen mit Freunden und Familie gleichzeitig an den Tisch um zu essen. Der Grillmeister muss also nicht als einziger am Edelstahl Grill bleiben und zusehen wie seine Gäste das leckere Fleisch verspeisen. Mit der Spiessvorrichtung bzw. dem Drehspieß haben wir jetzt noch einen wahren Leckerbissen für Ihren Edelstahlgrill. Das langsam gegarte Fleisch vom Spieß gleicht nämlich einem Schmaus im Himmel. So saftig und knusprig wie dieses Fleisch haben Sie wohl nur selten etwas auf dem Teller. Dank dem elektrischen Motor müssen Sie auch nicht mal per Hand drehen. Einfach das Kabel in die Steckdose stecken und der Spieß dreht langsam und gleichmäßig vor sich hin. Die langsamen Drehungen geben der Hitze genügend Zeit um das Fleisch saftig zu garen. Idealerweise bestreichen Sie das Fleisch während des Drehens auch noch mit einem schmackhaften Dip und Öl damit sich auch eine schöne Kruste um das Fleisch bilden kann. Befestigt wird der Drehspieß genauso wie das Tellerfach über die Einkerbungen der Seitenablage. Damit der Spieß sich drehen kann, entnehmen Sie vorher einen Großteil der Grillstäbe vom Edelstahlgrill und platzieren dort Ihren Spieß. Für die Hitzezufuhr haben Sie ein separates Kohlebecken damit das Fett vom Fleisch nicht direkt in die Hitze tropft und ins Fleisch gelangt.

Zuletzt angesehen