Perfektes Fleisch vom Holzkohlegrill

Was Sie beim Einkauf des Grillguts beachten sollten

Das Steak sollte mindestens 4cm hoch sein und gleichmäßig marmoriert. Wichtig ist für den optimalen Geschmack auch, dass es schon 3 bis 4 Wochen gereift ist. Fragen Sie sich das einfach bei Ihrem Metzger nach, der wird mit Sicherheit bescheid wissen. Holen Sie das Steak mindestens eine Stunde vor Grillbeginn aus dem Kühlschrank, damit es sich der Raumtemperatur anpassen kann. Sollte das Steak, welches gerade vor Ihnen liegt nun diesen Anforderungen entsprechen, kommen wir zum nächsten Schritt - das Grillen.

Grillen Sie Ihr perfektes Steak wie ein Profi auf Ihrem Edelstahlgrill

Zu Anfang legen Sie Ihr Steak für 2-4 Minuten (je nach Hitze) in die direkte Grillzone, d.h. direkt über die Holzkohle und schließen Sie die Garhaube. Nach Ablauf der 2-4 Minuten wenden Sie das Steak und wiederholen Sie da Ganze mit der anderen Seite. Achten Sie darauf, dass die Garhaube immer geschlossen ist. Nachdem Sie nun beide Seiten des Steaks angebraten haben, legen Sie es bei geschlossenem Deckel für 10 Minuten in die indirekte Grillzone. Mit indirekter Grillzone ist der Bereich des Grillrosts gemeint, unter dem keine Holzkohle liegt.

Nun ist es Ihnen überlassen, wie Sie Ihr Steak genießen möchten. Am einfachsten ist es, über ein Taschenthermometer die Kerntemperatur des Fleischs zu kontrollieren. Ihr Steak ist "Rare", wenn die Kerntemperatur zwischen 49 und 53 Grad Celsius liegt. Es ist "Medium", wenn die Kerntemperatur zwischen 54 und 60 Grad Celsius liegt. Ist die Kerntemperatur über 60 Grad Celsius ist Ihr Steak "Well Done".

Nachdem Sie Ihr Steak nun auf die gewünschte Temperatur gebracht haben, nehmen Sie es von Ihrem Edelstahlgrill und lassen Sie es für 3 bis 5 Minuten auf einem vorgewärmten Teller ruhen. Das ermöglich es den Fleischsäften sich neu zu verteilen. so bleibt Ihr Steak schön saftig. Würzen können Sie das Steak ganz nach Ihrem Geschmack mit Pfeffer oder groben Meersalz. Anschließend müssen Sie wirklich nur noch eines tun, genießen Sie Ihr Steak!

Kurze Zusammenfassung:

  • Vorbereitung: direkte und indirekte Grillzone schaffen, d.h. Kohlebecken nicht komplett mit Holzkohle befüllen, um freie Flächen für das indirekte Grillen zu schaffen
  • beide Seiten 2-4 Minuten bei direkter Hitze und geschlossenem Deckel grillen
  • 10 Minuten bei indirekter Hitze und geschlossenem Deckel grillen
  • Kerntemperatur kontrollieren
  • das Steak 3-5 Minuten auf einem vorgewärmten Teller ruhen lassen 


Falls Sie noch weitere Fragen haben sollten, schreiben Sie uns einfach eine Email (info@edelstahlgrill-shop.de). Wir freuen uns über jede Nachricht. Bis dahin wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Grillen.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.