Edelstahlgrill Premio XL "Chefkoch"

Grill Art: Holzkohlegrill

  • Schickling Grill
  • SW10036.3
    • Schnelle Lieferzeiten
    • Der Grill für die Ewigkeit
    • Kostenloser Rückversand
    • 2% Rabatt bei Vorkasse
    • Expressversand möglich
    • Premio XL Modell 2017
569,90 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. ggf. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Produktinformationen Edelstahlgrill Premio XL "Chefkoch"

Bei unserem Edelstahlgrill Premio XL "Chefkoch" handelt es sich um den Edelstahlgrill Premio XL mit einer Seitenablage und zusätzlicher Garhaube zum indirekten Grillen. Werden Sie kreativ und garen Sie zum Beispiel einen Braten oder backen Sie sich Ihr eigenes Brot. Unsere Garhaube macht dies möglich, da durch den Einsatz der Haube neben der Unterhitze die zum langsamen Garen benötigte Oberhitze erzeugt wird. Des Weiteren ist die Garhaube fest mit dem Edelstahlgrill XL verbunden und ermöglicht so ein komfortables Grillen entweder bei geschlossener oder geöffneter Garhaube. Sie müssen die Garhaube also nicht umständlich festhalten, sondern können diese bequem über den Deckelschanier bedienen. Falls Sie mal keinen Bedarf für die Garhaube haben sollten, lässt sich diese in wenigen Sekunden werkzeuglos aushängen. Die Hitzeregulierung ist über zwei seitliche Öffnungen möglich. Den Edelstahlgrill Premio XL "Chefkoch" gibt es auch in einer kleineren Ausführung als Edelstahlgrill Premio "Chefkoch".

Die wichtigsten Merkmale

  • Edelstahlgrill / Holzkohlegrill inkl. 1 Garhaube und 1 Seitenablage
  • Material zu 100% Edelstahl – Nie wieder einen rostigen Grill!
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland
  • Platz für mind. 35 Würste oder 17 Steaks
  • Das besonders hochwertige Grillrost aus Edelstahl sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung
    über die gesamte Grillfläche
  • Das Rost besteht des Weiteren aus einzelnen Stäben – für eine einfache Grundreinigung
  • Mehrfach höhenverstellbares Kohlebecken – optimale Hitzeregulierung
  • Top Hitzeentwicklung – hier wird gegrillt und nicht aufgewärmt
  • Herausnehmbare und extragroße Aschewanne - für eine einfache Entsorgung der Asche
  • Rostfrei & extrem stabil – ein Holzkohlegrill für die Ewigkeit
  • Seitenablage & Windfang lassen sich leicht abnehmen – es gibt keine Dreckkanten
  • Bruch- und wetterfeste Räder mit gummierter Lauffläche
  • Dank der bruchfesten Räder und dem Griff der Kohlewanne lässt sich der Grill bequem bewegen
  • Integrierte Besteckhaken
  • Gewicht: 29kg Edelstahl
  • Der Edelstahlgrill wird zerlegt und mit Aufbauanleitung verschickt
  • Lieferumfang: 1x Premio XL, 1x Garhaube XL, 1x Seitenablage XL
  • Zustand: Neu
  • Weiteres Grill-Zubehör finden Sie hier: Edelstahlgrill XL Zubehör
  • Informationen zur Lieferung und Zahlung gibt es hier: Edelstahlgrill Lieferung/Zahlung

Edelstahlgrill Abmessungen

  • Arbeitshöhe der Grillfläche: 810mm
  • Maße der Grillfläche: 710mm x 445mm
  • Gesamtmaße: 1050mm x 590mm x 920mm (BxTxH)
  • Abstand Roststäbe: 12mm

Die wichtigsten Merkmale der Edelstahlgrill Garhaube XL

  • Bestens geeignet für indirektes sowie direktes Grillen auf Ihrem Holzkohlegrill
  • Hält die Hitze besonders gut und sorgt für eine gleichmäßige Garung des Grillguts
  • Ermöglicht die Zubereitung von zahlreichen Gerichten, wie z.B. Pizza oder Flammenkuchen
  • Hergestellt und entwickelt in Deutschland
  • Sehr leichte Montage
  • Garhaube lässt sich bei Bedarf innerhalb weniger Sekunden aushängen
  • Gewicht: 7kg
  • Thermostat: Temperaturbereich von 50-350C°
  • Hitzeregulierung durch zwei Öffnungen an den Seiten
  • Sicherheit: Griff bleibt angenehm kühl
  • Deckelscharnier: leichtes Öffnen und Schließen des Deckels
  • Material Deckel: Emaille
  • Material Griff: Edelstahl
  • Maße: 75,8x18x59,5cm

Hinweis zur Größe 

Wenn Sie sich unsicher sind, ob es der Edelstahlgrill Premio oder doch lieber der Premio XL sein soll, beraten wir Sie hierzu gerne ganz unverbindlich. Sie können uns werktags zwischen 10 und 18 Uhr telefonisch oder per Email erreichen. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass der Edelstahlgrill Premio für bis zu 8 Personen ausgelegt ist und der Premio XL für bis zu 20 Personen. Falls Sie den Premio XL gewerblich nutzen möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorab, damit wir Details besprechen können.  

Kundenbewertungen für "Edelstahlgrill Premio XL "Chefkoch""
14.05.2017

Sehr gut

Bin mit dem Grill sehr zufrieden.

23.05.2016

sehr gutes Material, sehr guter Grill

Von : Arno Weiland
Am: 23.05.2016

Seit einiger Zeit bin ich auf der Suche nach einem Grill mit einer langen Lebensdauer. Als Viel-Griller (das Saarland ist ein Viel-Grillerland) war das gar nicht so einfach. Im Internet bin ich auf die Firma Schickling Edelstahlgrill gestoßen. Der dort angebotene Premio Chefkoch Grill hat mich sofort überzeugt und ich habe ihn umgehend bestellt. Dieser Grill
bietet an Material ( arbeite selbst mit Edelstahl und weiss wovon ich rede) und Funktionalität alles, was man zum Grillen benötigt und wird dank des Edelstahls V 2 A mit Sicherheit langlebig sein. Der Preis für diesen Grill ist absolut o.K., Service der Firma 1 a. Bei Ankunft des Grills war das sich im Deckel befindliche Thermostat abgebrochen. (wahrscheinlich beim Verpacken passiert) Ein neues Thermostat war innerhalb von 2 Tagen incl. Postweg da.
Das Entfernen der Folie auf den Edelstahlteilen wird auf der Bewertungsliste des Öfteren beanstandet, ist aber kein Problem, wenn die Folie mit dem Fön angewärmt wird. Der Zusammenbau des Grills ist dank der ausführlichen Anleitung auch kein Problem. Der Handwerker benötigt weniger Zeit, der Laie logischerweise etwas mehr, aber dennoch kein Problem. Alle Zubehörteile, die wir uns mitbestellt haaben, sind durchdacht und top.
Man kann z.B. einen Rollbraten mit dem Aufsatz Vertikalfeuerstelle und mit dem Kohleabtrenner links und rechts noch zusätzlich Würstchen grillen. Mit den Edelstahl-Gemüseschalen kann man Gemüse/Pilze mitdünsten, also rundum ein gelungener Grill. Auf der Internetseite "Edelstahlgrill-Shop" ist alles bestens demonstriert. Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall. Das Einzige was man verbessern könnte, wäre der Grillspieß mit den 2 Zackenhalterungen.
Die Halterungen sollten je 3 Zackenhaken haben, damit der Rollbraten sich besser fixieren lässt. Dies könnte man noch
ändern. Ein TOP-GRILL.



29.08.2015

insgesamt ein sehr guter Grill

Ich habe den Grill jetzt seit etwa einem halben Jahr und bin sehr gut damit zufrieden.

Besonders positiv:
Die Wärme wird gut verteilt, auch bei diesem doch relativ großen Grill. Für kleine Grillabende verwende ich die Kohlentrenner und nutze nur einen Teil des Grills. Das funktioniert super.
Durch die Bauart ist der Grill gut vor Wind geschützt. Es kommt nicht vor, dass durch einen Windstoß die Asche ans Grillgut geblasen wird.
Der Grillrost mit Einzelstäben lässt sich optimal reinigen... auch wenn diese Reinigung eine Zeit in Anspruch nimmt. Ich lege die Einzelstäbe immer nach dem Grillen in ein kleines Wasserbecken, so kann man diese am nächsten Tag einfach mit Stahlwolle reinigen. Das Material ist absolut rostfrei. Auch die Reinigung des gesamten Grills ist mit Stahlwolle einfach. Es gibt keine Kratzer oder ähnliches.
Das modulare System ist ideal, um den Grill zu erweitern.
Sehr erwähnenswert ist auch der vorbildliche Support. Bei meinem Grill war die Aschewanne stark verzogen und ließ sich kaum noch in die Führungen schieben. Ich habe daraufhin kostenlos und unkompliziert eine neue Aschewanne zugeschickt bekommen.

kleine Nachteile:
Das Nachfüllen von Kohle durch die Klappe ist nicht so überzeugend. Abhilfe wäre, sich den Grillrost (der nicht aus Einzelstäben besteht) oder den Anzündkamin dazu zu kaufen. Bislang bin ich allerdings immer ohne Nachfüllen von Kohle ausgekommen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie haben Fragen zum Premio oder einem anderen Edelstahlgrill? Wir helfen Ihnen kompetent weiter und beantworten alle Ihre Fragen. Sie können uns gerne anrufen oder uns eine Email schreiben. Telefonisch sind wir werktags zwischen 10 und 18 Uhr für Sie da. Emails werden in diesem Zeitraum ebenfalls beantwortet und dies meist binnen weniger Stunden. 

Tel.: +49 (0) 160 96278112

Email: info@edelstahlgrill-shop.de

Tipps zum Umgamg mit dem Edelstahlgrill

Wir möchten Ihnen den Einstieg in das Grillvergnügen mit Ihrem neuen Edelstahlgrill Chefkoch XL so leicht wie möglich gestalten. Dafür finden Sie nachfolgend einige simple, aber wertvolle Tipps um den Edelstahlgrill "Chefkoch" optimal verwenden und pflegen zu können. Für Fragen, die über diese Hinweise hinausgehen, können Sie uns gerne via E-Mail an info@edelstahlgrill-shop.de oder Telefon kontaktieren. Natürlich gibt es noch weitere Edelstahlgrill XL Modelle, sofern eine Garhaube für Sie nicht interessant ist. 

Befüllung mit Holzkohle

Gegenüber herkömmlichen Holzkohlegrills bietet Ihr neuer Edelstahlgrill gleich einen entscheidenden Vorteil bei der Verwendung der Holzkohle. Der Edelstahlgrill Chefkoch XL wurde nämlich so konstruiert, dass er der eingefüllten Holzkohle eine hohe Luftzufuhr ermöglicht. Durch die hohe Luftzufuhr glüht die Holzkohle stärker durch als bei herkömmlichen Holzkohlegrills und kann so ihre gesamte Energie entfalten. Daher können Sie Ihren Edelstahlgrill XL mit wesentlich weniger Holzkohle befeuern als gewohnt. Aufgrund der hohen Sauerstoffzufuhr empfehlen wir außerdem anstelle von kleinerer Holzkohle, Holzkohle-Briketts zu verwenden. Diese verbrennen nämlich nicht so schnell und heiß wie Holzkohle und ermöglichen so ein gleichmäßiges und angenehmen Grillvergnügen.

Um die gut ausgewählten Holzkohle-Briketts nun in den Edelstahlgrill einzufüllen, gibt es mehrere Wege. Der klassische Weg führt über die integrierte Frontblende im Edelstahlgrill. Diese können Sie mit einem Handgriff einfach öffnen, das Kohlebecken auf die unterste Stufe stellen und die Holzkohle direkt aus dem Sack oder mit Hilfe einer Kohleschaufel in den Edelstahlgrill einfüllen. Neben der Edelstahlgrill Kohleschaufel steht Ihnen mit dem Edelstahlgrill Anzündkamin aber auch noch eine zweite überaus effektive Variante zur Verfügung den Edelstahlgrill mit Holzkohle-Briketts zu befüllen. Der speziell für den Edelstahlgrill XL entwickelte Anzündkamin besteht komplett aus Edelstahl und ermöglicht Ihnen das Entzünden der Briketts in ca. 15 Minuten. Sobald die Holzkohle-Briketts grillbereit sind, kommt nun die zweite Funktion des Anzündkamins zum Einsatz. Und zwar besitzt der Edelstahlgrill Anzündkamin einen langen Hals über den Sie die Briketts direkt in den Holzkohlegrill aus Edelstahl einfüllen können. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, wie man so schön sagt. Die Briketts sind einerseits super schnell grillbereit und andererseits können diese ganz bequem in den Edelstahlgrill eingefüllt werden. Eine weitere Möglichtkeit besteht theoretisch auch durch die Befüllung des Holzkohlegrills über das Grillrost. Dazu müssten Sie allerdings alle Roststäbe aus dem Grill entfernen, die Holzkohle einfüllen und anschließend bei hoher Hitze die Stäbe wieder in den Grill einlegen. Aufgrund der hohen Temperaturen möchten wir von dieser Möglichkeit jedoch abraten.  Als Alternative hierfür gibt es noch das Edelstahlgrill Einlegerost, welches ein Befüllen des Grills von oben ermöglicht.

Für die Hitzeregulierung in Ihrem Edelstahlgrill können Sie nun einerseits mit der vielfachen Höhenverstellung des Kohlebeckens arbeiten und anderserseits die Luftzufuhr über die Frontblende des Edelstahlgrills regulieren. Das Kohlebecken verstellen Sie dabei über die Griffe rechts und links vom Edelstahlgrill XL. Das Besondere ist nun, dass die Griffe auch während des Grillens schön kalt bleiben, da die Hitze dank der Verschraubung nicht vom Kohlebecken auf die Edelstahl Griffe überleiten kann. Neben diesen beiden Möglichkeiten steht Ihnen noch eine dritte Option zur Auswahl. Speziell für ein langsames Abbrennen der Holzkohle mit Blick auf das indirekte Grillen wurde speziell für Ihren Edelstahlgrill eine Hitzeregulierung entwickelt, die die Luftzufuhr nochmals drosselt. Aber diese Kniffe und Tricks lernen Sie womöglich am besten durch das Grillen mit dem Edelstahlgrill selbst. Nach ein- oder zweimaliger Nutzung werden Sie direkt wissen worauf Sie achten müssen und welches Zubehör für Sie in Frage kommt. 

Langlebigkeit Edelstahl und Materialpflege

Extreme Temperaturen, heißes Fett, offenes Feuer und gar viel Feuchtigkeit, all diese Belastungen wirken bei jedem Grillvorgang auf einen Holzkohlegrill ein. Mit diesen Belastungen gehört der Holzkohlegrill wohl zu den am stärksten belasteten Gebrauchsgegenständen überhaupt. Gleichzeitig stellen diese Belastungen auch die Anforderungen an einen hochwertigen Holzkohle Edelstahlgrill dar. Er soll hohen Temperaturen stand halten, leicht zu säubern sein und nicht gleich beim nächsten Regenschauer die ersten Rostflecken ansetzen. Genau aus diesen Gründen wurde der Edelstahlgrill Premio XL vollständig aus Edelstahl und komplett in Deutschland gefertigt. Selbst der verwendete Edelstahl stammt vom deutschen Hersteller Thyssen Krupp. 

Diese Kombination aus hochwertigem Edelstahl und deutscher Wertarbeit legt die Basis für einen Edelstahlgrill der die Jahre überdauert. Damit dies auch der Fall ist, gibt es dennoch ein paar Hinweise zu beachten. Ein wichtiger Punkt bei einem Holzkohlegrill ist es, die nach dem Grillen verbliebene Holzkohle aus dem Edelstahlgrill zu entfernen. In Verbindung mit Feuchtigkeit kann Holzkohle nämlich unansehnliche Flecken in Ihrem Edelstahlgrill hinterlassen. Zusätzlich ist es wichtig bei der Reinigung Ihres Edelstahlgrills keine Metalle zu vermischen. Das bedeutet, dass Sie keine Bürsten oder Schwämme aus Fremdmetallen wie Stahl verwenden sollten. Eine Stahlbürste kann bei der Reinigung nämlich Stahlpartikel in den Edelstahlgrill einreiben. In Verbindung mit Feuchtigkeit können diese Stahlpartikel anschließend anfangen zu rosten und unschöne Rostflecken auf Ihrem Edelstahlgrill hinterlassen. Rosten tut dabei nicht der Edelstahl selbst, sondern der eingeriebene Stahl. Sollten Sie den Rostfleck noch zeitnah erkennen, können Sie diesen vom Edelstahl abwischen. Nach einer gewissen Zeit hat sich der Rost jedoch tief in den Edelstahlgrill gefressen und lässt sich nicht mehr entfernen. Doch nicht nur durch die Reinigung, sondern auch die Luft können Fremdmetalle auf den Edelstahlgrill übertragen werden. Die daraus entstehende Form von Rost nennt sich Flugrost. Über die Luft wird nämlich Rost von beispielsweise künstlich verrosteten Gartenfiguren auf den Edelstahlgrill übertragen und setzt sich dort ebenfalls fest. Es ist daher empfehlenswert, den Edelstahlgrill Premio nicht in direkter Nähe zu solchen Rostgebilden zu lagern. 

Der Edelstahlgrill - Belastbarkeit & Verarbeitung

Wie bereits geschildert ist der Edelstahlgrill Premio so konstruiert worden, um selbst größten Belastungen standzuhalten. Das Ziel ist es Ihnen einen Edelstahlgrill an die Hand zu geben, mit dem Sie die nächsten Jahre viel Freude haben werden. Der Edelstahl ist dazu idealerweise rostfrei und extrem robust und bietet daher die idealen Voraussetzungen für einen treuen Freund im Garten. Doch nicht das Material allein macht einen herausragenden Edelstahlgrill aus. Das Design des Premio ist nämlich genauso innovativ und hochwertig. Das Herzstück des Edelstahlgrills stellt dabei das Kohlebecken dar. Dieses besteht aus zwei in der Mitte gekanteten und genieteten Lochblechen, welche die optimale Luftzufuhr für die Holzkohle ermöglichen. Um der direkten Hitze durch die Holzkohle standhalten zu können, werden die Lochbleche zusätzlich durch einen extrem stabilen Rohrrahmen verstärkt. So wird verhindert, dass sich das Kohlebecken bei hohen Temperaturen verziehen kann. Da andere Teile des Edelstahlgrill nicht so stark belastet werden wie das Kohlebecken, sind solche Teile leichter und komfortabler konstruiert. So bestehen die Seitenablagen beispielsweise aus 1mm starken Edelstahl. Auf den ersten Blick mag das nach Materialeinsparungen klingen, auf den zweiten Blick sieht man jedoch die enormen Vorteile für den Komfort bei der Nutzung des Edelstahlgrill Premio. So ist der Edelstahlgrill nämlich robust und transportabel zu gleich. Manchmal ist weniger eben doch mehr. Durch die zwei robusten gummierten Laufräder können Sie den Edelstahlgrill nämlich bequem bewegen ohne Schweißperlen zu vergießen. Auch bei der Reinigung zeigt die Devise "so leicht wie möglich, aber so robust wie nötig" seine Vorteile. Die abnehmbaren Seitenablagen und der eingesteckte Windfang können nämlich ohne große Anstrenungen vom Edelstahlgrill genommen werden, um auch die Ecken des Grills bequem zu reinigen. Alles in allem ist der Edelstahlgrill Premio ein Holzkohlegrill der Ihnen über die Jahre viel Freude machen wird und Sie in keiner Lebenslage im Stich lässt.

Die Folien auf dem Edelstahl

Da auch das Abziehen der Folie hin und wieder angesprochen wird, möchten wir auch darauf einmal kurz eingehen. Grundsätzlich dient die Folie dem Schutze Ihres Edelstahlgrills. Die einzelnen Edelstahl Teile können nämlich besonders beim Transport den ein oder anderen Kratzer erleiden. Um das Verkratzen von Ihrem Edelstahlgrill Premio zu vermeiden, ist die Schutzfolie daher unerlässlich. Sobald eine effektivere oder einfachere Methode zum Schutz Ihres Edelstahlgrill besteht, werden wir diese direkt einsetzen. Aber auch das Abziehen der Schutzfolie wird mit dem richtigen Vorgehen zu einem einfachen Unterfangen. Beginnen Sie beim Aufbau Ihres Edelstahlgrill Premio damit, die Schutzfolie aus den Ecken der einzelnen Edelstahl Teile zu entfernen. Anschließend schrauben Sie den Edelstahlgrill zusammen und können danach die Folie in großen Stücken vom Material ziehen. Im aufgebauten Zustand bietet Ihnen der Edelstahlgrill nämlich einen stabilen Widerstand, um die Folie von den einzelenn Teilen zu ziehen. Achten Sie idealerweise aber darauf, genügen Folie abzuziehen um die Schutzfolie anschließend gut greifen zu können. Zur Unterstützung können Sie auch einen Fön verwenden, da die heiße Luft die Folie etwas vom Edelstahlgrill löst. 

Mögliche Transportschäden

Sollte Ihr Edelstahlgrill Premio beim Transport möglicherweise einen Kratzer oder anderen Schaden erlitten haben, kontaktieren Sie uns bitte. In seltenen Fällen kann es nämlich vorkommen, dass die Pakete während des Transports nicht entsprechend behandelt werden und Ihr Edelstahlgrill Premio kleinere Schäden wie Kratzer davon trägt. Diese Schäden werden wir Ihnen jedoch kostenfrei ersetzen. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail mit einem Bild, einer Schadensbeschreibung, Ihrem Namen und der entsprechenden Bestellnummer an info@edelstahlgrill-shop.de. Wir kümmern uns dann umgehend um Ihr Anliegen. 

 

 

Hinweis: Das Video zeigt den Edelstahlgrill Premio, welcher sich allerdings nur in der Größe vom Premio XL unterscheidet.

Zuletzt angesehen