Edelstahlgrill Premio XL "Platzwunder"

Grill Art: Holzkohlegrill

  • Schickling Grill
  • SW10124
    • Schnelle Lieferzeiten
    • Der Grill für die Ewigkeit
    • Kostenloser Rückversand
    • 2% Rabatt bei Vorkasse
    • Expressversand möglich
    • Premio XL Modell 2017
509,00 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. ggf. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Produktinformationen Edelstahlgrill Premio XL "Platzwunder"

Mit einer zusätzlichen Seitenablage und dem großzügigen Tellerfach bietet der Edelstahlgrill Premio XL "Platzwunder" jede Menge Ablagefläche für Ihr Grillfleisch und jegliche Grillutensilien. Die zusätzliche Seitenablage wird am Edelstahlgrill ganz einfach eingehangen und besitzt genauso wie die bereits enthaltene Seitenablage einen integrierten Besteckhaken, der bei Bedarf zum Einhängen einer Grillzange verwendet werden kann.

Genauso bequem wie die Seitenablage lässt sich auch das Tellerfach auf dem Edelstahlgrill montieren. Anstelle des Windfangs wird das Tellerfach einfach auf den Edelstahlgrill aufgesetzt und arretiert zeitgleich die Roststäbe vom Grillrost. Während des Grillens kann das Tellerfach einerseits zum Abstellen von Tellern genutzt werden oder andererseits zum Warmehalten Ihres Grillguts dienen. So können Sie ganz in Ruhe all Ihr Grillgut garen und anschließend gemeinsam mit der gesamten Familie essen und das Beisammensein genießen. Die im Tellerfach eingesetzten Grillstäbe können für eine Grundreinigung ebenfalls einzeln gereinigt werden. Dazu müssen Sie lediglich zwei Schrauben lösen und können so die Grillstäbe einzeln aus dem Tellerfach entnehmen. 

Die wichtigsten Merkmale des Edelstahlgrill

  • Edelstahlgrill / Holzkohlegrill inkl. 2 Seitenablagen und 1 Tellerfach
  • Material zu 100% Edelstahl – dieser Edelstahlgrill wird Ihr letzter sein!
  • Entwicklung und Herstellung vollständig Made in Germany
  • Optimale Hitzeregulierung dank mehrfach höhenverstellbarem Kohlebecken (Griffe bleiben kühl)
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung über die gesamte Grillfläche
  • Angenehme Reinigung dank einzeln herausnehmbarer Grillstäbe
  • Die Grillstäbe sind während des Grillens durch den Windfang sicher fixiert 
  • Integrierte Besteckhaken
  • Bruch- und wetterfeste Räder mit gummierter Laufsohle
  • Dank der gummierten Räder und dem Griff am Kohlebecken lässt sich der Edelstahlgrill bequem ziehen
  • Platz für mind. 35 Würste oder 17 Steaks
  • Top Hitzeentwicklung und gleichmäßiges Abbrennen der Holzkohle – hier wird gegrillt und nicht aufgewärmt
  • Herausnehmbare und extragroße Aschewanne - für eine einfache Entsorgung der Asche
  • Rostfrei & extrem stabil – ein Grill für die Ewigkeit
  • Seitenablage & Windfang lassen sich leicht abnehmen – es gibt keine Dreckkanten
  • Gewicht: 29kg Edelstahl
  • Weiteres Ergänzungen finden Sie hier: Edelstahlgrill XL Zubehör
  • Sie erhalten Ihren Edelstahlgrill zerlegt und mit Aufbauanleitung im Karton
  • Lieferumfang: 1x Premio XL, 1x Tellerfach XL und 2x Seitenablage XL
  • Zustand: Neu
  • Informationen zu Zahlungsarten und zur Lieferung finden Sie hier: Edelstahlgrill XL Lieferung/Zahlung

Abmessungen des Edelstahlgrill 

  • Arbeitshöhe der Grillfläche: 810mm
  • Maße der Grillfläche: 710mm x 445mm
  • Gesamtmaße: 1050mm x 590mm x 920mm (BxTxH)
  • Abstand Roststäbe: 12mm

Hinweis zur Größe 

Sollten Sie noch nicht sicher sein, welche Größe des Edelstahlgrill Premio für Sie die Richtige ist, können wir Ihnen gerne beratend zur Seite stehen. Sie erreichen uns werktags zwischen 10 und 18 Uhr entweder per Email an info@edelstahlgrill-shop.de oder Telefon. Grundsätzlich empfehlen wir den Edelstahlgrill Premio für bis zu 8 Personen und den Edelstahlgrill Premio XL für bis zu 20 Personen. 

Kundenbewertungen für "Edelstahlgrill Premio XL "Platzwunder""
30.06.2017

Tolles Prudukt!

Ihr Unternehmen baut nicht nur tolle Grill's sondern ist absolut
Seriös im Umgang mit seinen Kunden.
Man kann Ihr Unternehmen einfach nur weiterempfehlen!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Falls Sie Fragen bezüglich eines Edelstahlgrills haben können Sie uns werktags zwischen 10 und 18 Uhr telefonisch oder per Email erreichen. Wir beraten Sie gerne.

Tel.: +49 (0) 160 96278112

Email: info@edelstahlgrill-shop.de

Edelstahlgrill Handhabung

Damit das erste Angrillen mit Ihrem neuen Edelstahlgrill ein voller Erfolg wird, finden Sie nachfolgend eine Reihe wertvoller Tipps zum Edelstahlgrill Premio. Sollten über diese Informationen hinaus noch Fragen bestehen, können Sie sich auch gerne direkt an uns wenden. Wir stehen per Email an info@edelstahlgrill-shop.de für Rückfragen immer zur Verfügung. 

Einfüllen der Holzkohle 

Ein wertvoller Hinweis, den wir gerne jedem Grillmeister für den Edelstahlgrill Premio mit auf den Weg geben möchten, ist die Menge an Holzkohle, die für den Holzkohlegrill benötigt wird. Aufgrund der hohen Luftzufuhr im Edelstahlgrill ist diese Menge nämlich um einiges geringer als bei herkömmlichen Holzkohlegrills. Beginnen Sie daher anfangs eher mit zu wenig als zu viel Holzkohle, um die starke Hitzeentwicklung des Edelstahlgrill nicht zu unterschätzen. Die Holzkohle füllen Sie dann idealerweise über die Frontblende in den Edelstahlgrill. Diese ist klappbar und die Holzkohle kann daher direkt aus dem Sack in den Edelstahlgrill eingefüllt werden. Als Hilfsmittel können Sie auch eine Edelstahlgrill Kohleschaufel verwenden. Für die ganz bequeme Befüllung können wir Ihnen darüber hinaus den Edelstahlgrill Anzündkamin empfehlen. Dieser enzündet die Holzkohle innerhalb von 15 Minuten und ermöglicht dank seines langen Halses eine angenehme Befüllung. Herkömmliche Anzündkamine aus dem Baumarkt haben dabei die gleiche Funktion. Die Holzkohle zieht schnell durch und der Grillspaß kann zeitnah beginnen. Nur sind diese Anzündkamin in der Regel rund und besitzen keinen langen Hals, um die Holzkohle einfach in den Edelstahlgrill einfüllen zu können. Dazu müssten Sie schon die Grillstäbe aus dem Edelstahlgrill nehmen, die Holzkohle einfüllen und die Stäbe bei hoher Hitze wieder in den Grill einlegen. Von dieser Variante ist aufgrund der starken Temperaturen jedoch abzuraten. Als Alternative, zum Befüllen von oben, könnten Sie das Edelstahlgrill Einlegerost verwenden. Dieses lässt sich an einem Stück vom Edelstahlgrill heben und ist gleichzeitig in drei kleinere Rost aufteilbar, um eine optimale Reinigung zu ermöglichen. Ist die Holzkohle letztendlich entzündet und in den Edelstahlgrill eingefüllt, kann das Grillvergnügen beginnen. Während des Grillens können Sie die Hitze im Edelstahlgrill über die vielfache Höhenverstellung des Kohlebeckens regulieren. Praktisch dabei ist, dass die Edelstahl Griffe des Kohlebeckens auch während des Grillvorgangs angenehmn kühl bleiben, da die einzeln verschraubten Röhrchen keine Wärme leiten. Beim Grillen werden Sie den Umgang mit dem Edelstahlgrill Premio aber ganz von selbst lernen. Geben Sie der Sache einfach 1,2 Anläufe und Sie werden den Edelstahlgrill nicht mehr missen wollen. 

Haltbarkeit und Pflege 

Jeder Holzkohle Edelstahlgrill, egal ob vom Baumarkt oder dem Fachhandel, ist während seines Lebens extremen Belastungen ausgesetzt. Neben Wind und Wetter wirken besonders beim Grillen selbst enorme Temperaturen, offenes Feuer und heißes Fett auf das Material ein. Um also dem Anspruch eines hochwertigen Holzkohlegrills gerecht zu werden, bestehen alle Edelstahlgrills der Premio Reihe vollständig aus dem rostfreien Material Edelstahl. Edelstahl ist dafür bekannt seinem Besitzer über die Jahre viel Freude zu machen, sofern die wenigen aber wichtigen Hinweise beachtet werden. In Verbindung mit einem Holzkohlegrill ist es für das Material Edelstahl besonders wichtig, dass die nach dem Grillen verbliebene Holzkohle aus dem Kohlebecken entfernt wird. Zusammen mit Feuchtigkeit kann die Holzkohle nämlich reagieren und Flecken auf dem Edelstahl erzeugen. Beachten Sie für die Reinigung außerdem, dass Sie keine Metalle vermischen. Reinigen Sie Ihren Edelstahlgrill also niemals mit Stahlbürsten oder anderen Metallen, die nicht explizit für die Reinigung von Edelstahl gekennzeichnet sind. Für Grillreiniger gilt das gleiche. Bei der Verwendung von beispielsweise Stahl-Bürsten können Sie während der Reinigung nämlich Stahlpartikel in den Edelstahlgrill reiben und diese können in Verbindung mit Feuchtigkeit Rost Flecken erzeugen. Diese Flecken können nach kurzer Zeit mit einem feuchten Tuch noch entfernt werden. Nach längerer Zeit wird es jedoch schwierig diese Art von Rost zu entfernen. Das gleiche gilt für den sogenannten Flug-Rost. Flug-Rost kann auftreten, wenn andere Rostgebilde im Garten über den Wind Rostpartikel abgeben und diese auf Ihrem Edelstahlgrill landen. Sofern diese Rostpartikel ausreichend Zeit haben, fressen sie sich in den Edelstahlgrill und sind nur noch schwer zu entfernen. Achten Sie also darauf, dass Sie Ihren Edelstahlgrill nicht in unmittelbarer Nähe zu verrosteten Gegenständen lagern.
Sollten Sie selbst keinen passenden Grillreiniger im Haus haben, können wir Ihnen die Edelstahlgrill Reiniger von Dr.Becher empfehlen. Die Variante in der Sprühflasche ist darüber hinaus sogar für den Backofen einsetzbar. Praktisch für die Reinigung sind außerdem Edelstahl-Schwämme, da diese gut den Dreck von den Grillstäben entfernen. Für weitere Fragen zur Reinigung können Sie sich auch gerne direkt an uns wenden. 

Verarbeitung des Grills

Bei der Konstruktion der Edelstahlgrill Premio Reihe wurde neben dem hochwertigen Material Edelstahl auch viel Wert auf einen robusten und widerstandsfähigen Aufbau gelegt. Jeder Edelstahlgrill der Premio Reihe ist daher dazu gemacht Ihnen über die Jahre viel Freude zu bescheren und den Anforderungen während des Grillen mehr als nur gerecht zu werden. Dafür ist der Edelstahlgrill so aufgebaut, dass er an den entscheidenen Stellen extrem stabil ist und an weniger stark belasteten Stellen der Komfort im Vordergrund steht. Das Kohlebecken beispielsweise ist das Herzstück des Edelstahlgrills. Es ist aus zwei Lochblechen gefertigt, welche in der Mitte gekantet und zusammengenietet sind, um die Fläche für die Hitzeeinwirkung zu reduzieren. Um die Lochbleche noch stabiler zu gestalten, sind diese zusätzlich mit einem extrem robusten Rohrrahmen verstärkt. Um die Stabilität im Edelstahlgrill an sich zu gewährleisten, sind auch die Außenwände des Edelstahlgrill Premio verschraubt bzw. vernietet. So hat der Edelstahlgrill während des Grillvorgangs ausreichend Spiel um die Hitze gleichmäßig abzufedern. So wird verhindert, dass sich der Grill mit der Zeit verziehen kann. Daher wurde auch bewusst auf Schweißnähte verzichtet, da diese eine Schwachstelle mit Blick auf die Hitzeeinwirkung darstellen und mit der Zeit der Belastung nicht mehr Stand halten würden. Neben den Seitenwänden und dem Kohlebecken wird auch die Aschewanne speziell auf die Hitzeeinwirkung vorbereitet. Mit Hilfe von Wasserdruck wird in die Aschewanne nämlich ein X eingepresst, um zu verhindern, dass sich die Aschewanne zu stark verformt. Alles in allem ist der Edelstahlgrill Premio also nach der Devise gefertigt, dass er so robust wie nötig ist, aber auch so leicht wie möglich. Das zeigt sich besonders in den eingesteckten Edelstahl Teilen wie dem Windfang und der Seitenablage. Diese bestehen nämlich aus 1mm Edelstahl und wirken damit vergleichsweise dünn. Mit Blick auf die geringe Belastung ist diese Materialstärke jedoch völlig ausreichend. Gleichzeitig bringt diese Edelstahl-Stärke ein bequemes Gewicht mit sich, um die Seitenablage bequem nach dem Grillen abnehmen und reinigen zu können. Der Edelstahlgrill Premio bietet nämlich sowohl eine hohe Langlebigkeit als auch einen hohen Komfort beim und nach dem Grillen. 

Die Folien auf Ihrem Edelstahlgrill

Der letzte Schritt zum vollen Grillglück ist der Aufbau Ihres neuen Edelstahlgrills. Zum Aufbau gehört dabei auch das Abziehen der Schutzfolie von den einzelnen Edelstahl-Teilen. Uns ist bewusst, dass das Abziehen der Folie kein Vergnügen ist. Die Schutzfolie ist jedoch notwendig, um Ihren neuen Edelstahlgrill unversehrt und frei von Kratzern zu Ihnen zu liefern. Mit der richtigen Vorgehensweise haben Sie dieses Kapitel auch schnell hinter sich gebracht. Beginnen Sie beim Aufbau damit, die Schutzfolie aus den Ecken der einzelnen Teile zu entfernen. Anschließend montieren Sie den Edelstahlgrill Premio vollständig. Nachdem der Grill fertig montiert ist, bietet er Ihnen ausreichend Widerstand um die Folie vom Edelstahl zu ziehen. Achten Sie darauf genügend Folie zu lösen um einen guten Griff zu haben. So können Sie die Folie großflächig entfernen. Sie können die Folie natürlich auch erst komplett entfernen und den Edelstahlgrill anschließend montieren. Aufgrund des hohen Widerstand des aufgebauten Edelstahlgrills, empfiehlt sich diese Variante jedoch weniger. 

Eventuelle Transportschäden

Sollte es beim Transport zu Beschädigungen an Ihrem neuen Edelstahlgrill gekommen sein, bitten wir um Entschuldigung. In seltenen Fällen kann dies vorkommen. Melden Sie sich dann bitte direkt bei uns, damit wir die verkratzen oder verbeulten Teile umgehend und kostenfrei austauschen können. Schicken Sie uns dazu bitte einmal E-Mail mit einem Foto des Schadens, einer kurzen Schadensbeschreibung und Ihrem Namen mit der entsprechenden Bestellnummer an info@edelstahlgrill-shop.de. Dann können wir die besagten Teile umgehend austauschen. 

Hinweis: Das Video zeigt den Edelstahlgrill Premio, welcher sich allerdings nur in der Größe vom Premio XL unterscheidet.

Zuletzt angesehen