Edelstahlgrill Premio XL "Wind & Wetter"

Grill Art: Holzkohlegrill

  • Schickling Grill
  • SW10122
    • Schnelle Lieferzeiten
    • Der Grill für die Ewigkeit
    • Kostenloser Rückversand
    • 2% Rabatt bei Vorkasse
    • Expressversand möglich
    • Premio XL Modell 2017
474,53 € * 499,50 € * (5% gespart)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. ggf. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Produktinformationen Edelstahlgrill Premio XL "Wind & Wetter"

Der Edelstahlgrill Premio XL "Wind & Wetter" umfasst unseren Premio XL inkl. 2 Seitenablagen und 1 Schutzhaube Komfort. Mit dieser Ausstattung haben Sie beim Grillen stets ausreichend Platz für Teller und Grillutensilien. Die Seitenablagen werden dabei einfach in den Edelstahlgrill eingehangen, bieten gleichzeitig aber eine enorme Stabilität. In die Seitenablagen integriert wurde außerdem jeweils ein Besteckhaken, den Sie bei Bedarf zum Aufhängen Ihrer Grillzange herausbiegen können. Im Anschluss an das Grillvergnügen können Sie Ihren neuen Edelstahlgrill mit Hilfe der Schutzhaube Komfort wetterfest verstauen. Zum Einen ist Ihr Edelstahlgrill so vor Wind und Wetter geschützt und wird zum Anderen durch Regen oder Staub nicht verschmutzt. So können Sie dem nächsten Grillabend ganz entspannt entgegen sehen. Einfach Schutzhaube vom Edelstahlgrill nehmen, Holzkohle einfüllen und der Grillspaß kann beginnen. 

Wichtigsten Merkmale des Edelstahlgrill

  • Holzkohlegrill / Edelstahlgrill inkl. 2 Seitenablagen und 1 Schutzhaube Komfort
  • Extra viel Ablagefläche für Ihr Grillgut und Grillbesteck
  • Edelstahlgrill entwickelt und hergestellt in Deutschland
  • Material zu 100% Edelstahl - Nie wieder einen rostigen Grill!
  • Dank des hochwertigen Grillrosts aus Edelstahl verteilt sich die Hitze
    besonders gleichmäßig über die gesamte Grillfläche 
  • Das Grillrost besteht des Weiteren aus einzelnen Stäben, was die Reinigung stark erleichtert
  • Gleichzeitig sind die Grillstäbe während des Grillens durch den Windfang sicher fixiert
  • Gewicht: 29kg Edelstahl
  • Grillfläche für mind. 35 Würste oder 17 Steaks - hier wird jeder satt! 
  • Mehrfach höhenverstellbares Kohlebecken für eine optimale Hitzeregulierung
  • Seitenablagen mit integrierten Besteckhaltern
  • Top Hitzeentwicklung und gleichmäßiges Abbrennen der Holzkohle – hier wird gegrillt und nicht aufgewärmt
  • bequeme Entsorgung der Asche durch die herausnehmbare Aschewanne
  • Rostfrei & extrem stabil – ein Edelstahlgrill für die Ewigkeit
  • Seitenablage & Windfang lassen sich leicht abnehmen – es gibt keine Dreckkanten
  • Stabile und bruchfeste Räder mit gummierter Lauffläche
  • Dank der gummierten Räder und dem Griff an der Kohlewanne lässt sich der Edelstahlgrill bequem transportieren
  • Weiteres Zubehör finden Sie hier: Edelstahlgrill Zubehör 
  • Lieferumfang: 1x Premio XL, 2x Seitenablage XL, 1x Schutzhaube Komfort
  • Der Edelstahlgrill wird zerlegt und mit Aufbauanleitung verschickt
  • Zustand: Neu
  • Informationen zum Bestellablauf finden Sie hier: Edelstahlgrill Lieferung/Zahlung

Abmessungen des Edelstahlgrill

  • Arbeitshöhe der Grillfläche: 810mm
  • Maße der Grillfläche: 710mm x 445mm
  • Gesamtmaße: 1050mm x 590mm x 920mm (BxTxH)
  • Abstand Roststäbe: 12mm

Hinweis zur Größe des Edelstahlgrill

Grundsätzlich empfehlen wir Ihnen den Edelstahlgrill Premio bei Gruppen von bis zu 8 Personen. Sollten Sie regelmäßig mehr Gäste zu Besuch haben, empfiehlt sich der Edelstahlgrill Premio XL, der bis zu 20 Personen ohne Probleme versorgen kann. Sollten Sie sich unsicher sein, welcher Edelstahlgrill für Sie der Richtige ist, können Sie uns jederzeit gerne anrufen oder uns eine Email schreiben. Wir sind werktags zwischen 10 und 18 Uhr für Sie da. 

Kundenbewertungen für "Edelstahlgrill Premio XL "Wind & Wetter""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Falls Sie Fragen bezüglich eines Edelstahlgrills haben können Sie uns werktags zwischen 10 und 18 Uhr telefonisch oder per Email erreichen. Wir beraten Sie gerne.

Tel.: +49 (0) 160 96278112

Email: info@edelstahlgrill-shop.de

Die Handhabung des Edelstahlgrill XL

Ob beim Befüllen der Holzkohle oder beim Transport hat jeder Edelstahlgrill seine ganz eigenen Tricks für eine optimale Verwendung. So ist es auch beim Edelstahlgrill XL. Nachfolgend geben wir Ihnen daher einen Überblick über die wichtigsten Hinweise rund um Ihren Edelstahlgrill. Falls nach dem Lesen dieser Informationen immer noch Fragen offen sein sollten, können Sie uns natürlich auch gerne kontaktieren. Entweder per E-Mail an info@edelstahlgrill-shop.de oder per Telefon Mo-Fr. zwischen 10 und 18 Uhr. 

Das Einfüllen der Holzkohle

Bevor wir zum Thema des Holzkohle-Einfüllens kommen, wird häufig die Frage gestellt, welche Holzkohle denn eigentlich die ideale Kohle ist für den Edelstahlgrill Premio. Zur Auswahl stehen zu meist zwei Varianten von Holzkohle. Zum Einen die kleinere namensgetreue Holzkohle, welche aus kleinen Kohlestücken besteht und zum Anderen die groben Holzkohle-Briketts, die noch stärker komprimiert sind. Für den Edelstahlgrill Premio empfehlen wir die gröberen Briketts. Unser Edelstahlgrill besitzt dank seines innovativen Aufbaus nämlich eine herausragende Luftzufuhr. Die Luftzufuhr sorgt nun dafür, dass die jeweilge Grill-Kohle einerseits sehr schnell entzündet wird und andererseits sehr stark durchzieht und ihre komplette Hitze entfalten kann. Kombiniert mit kleinen Holzkohle-Stücken kann das nun zu einem "Strohfeuer" im Edelstahlgrill führen. Die Kohle verbrennt also schnell und sehr heiß. Die Briketts dagegen brennen langsamer und gleichmäßiger ab und sorgen so für ein angenehmeres Grillvergnügen.

Nachdem die Holzkohle bzw. die Holzkohle-Briketts nun vorausschauend ausgewählt wurden, können Sie Ihren Edelstahlgrill auf verschiedene Wege befüllen. Grundsätzlich finden die Holzkohle-Briketts dabei Ihren Weg über die eingebaute Frontblende. Diese können Sie aufklappen, das Kohlebecken auf die unterste Stufe stellen und die Briketts direkt aus dem Sack von vorne in den Edelstahlgrill einfüllen. Zum Entzünden stellen Sie das Kohlebecken nun ein, zwei Stufen nach oben und warten bis diese entzündet sind. Anschließend können Sie mit dem Grillvergnügen beginnen. Eine zweite Möglichkeit ist es, eine Edelstahlgrill Kohleschaufel zur Hilfe zu nehmen und den Edelstahlgrill ebenfalls über die Frontblende zu befüllen. Sie können Ihren Edelstahlgrill jedoch auch bequem über unseren Edelstahlgrill Anzündkamin mit Holzkohle füllen. Der Anzündkamin aus Edelstahl entzündet die Holzkohle nämlich innerhalb von ca. 15 Minuten und ermöglicht das Einfüllen der Briketts dank seines langen Halses ganz bequem von vorne über die Frontblende. Herkömmliche Anzündkamine sind dagegen eher ungeeignet für den Edelstahlgrill Premio, da diese nicht über den einzigartigen langen Hals verfügen. Theoretisch bestünde auch die Möglichkeit den Edelstahlgrill über das Grillrost zu befüllen. Jedoch ist es dazu notwendig die Grillstäbe einzeln zu entnehmen und bei hoher Hitze später wieder in den Holzkohlegrill einzulegen. Aufgrund der hohen Hitze ist daher von dieser Variante aufzuraten, um leichte Verbrennungen zu vermeiden. Eine Alternative hierfür ist das Edelstahlgrill Einlegerost, welches sich im Ganzen vom Edelstahlgrill heben lässt und somit ein Befüllen mit Holzkohle von oben ermöglicht. 

Die Temperatur im Edelstahlgrill Premio wird nach dem Entzünden der Holzkohle über zwei Wege reguliert. Sie haben einerseits die Möglichkeit die Frontblende zu öffnen, um den Briketts noch mehr Sauerstoff zuzuführen. Da die Kohle aber i.d.R. schon ausreichend mit Sauerstoff versorgt ist, regeln Sie die Hitze idealerweise über das Edelstahlgrill Kohlebecken. Dieses können Sie wie bereits angesprochen in der Höhe verstellen und so die Hitze für das Grillgut regulieren. Dabei können Sie die verschiedenen Höhen auch nutzen, um ein Hitzegefälle im Edelstahlgrill einzubauen oder verschiedenen Hitzezonen einzurichten. Praktisch ist außerdem, dass die Griffe des Kohlebeckens an den Außenseiten von Ihrem Edelstahlgrill schön kühl bleiben. Die Edelstahl Teile sind nämlich lediglich verschraubt, wodurch keine Hitze über die Griffe überleiten kann. 

Da diese Informationen aber natürlich lediglich Hinweise für die Nutzung sind, empfehlen wir den Edelstahlgrill Premio einfach auszuprobieren. Nach 1,2 Grillabenden haben Sie Ihre ganz eigenen Grillweise entwickelt. 

Die Langlebigkeit & Pflege des Materials

Ein Holzkohlegrill ist ein Gebrauchsgegenstand der durch Belastungen wie Feuer, Fett und Wetter auf seine Langlebigkeit und Robustheit getestet wird. Aufgrund der hohen und intensiven Belastungen gehört er wohl zu den am stärksten belasteten Gebrauchsgegenständen überhaupt. Aus diesem Grund besteht jeder Premio Grill zu 100% aus Edelstahl. Das Material Edelstahl legt dabei die Grundlage für einen hochwertigen Holzkohlegrill der die Jahre überdauert und Ihnen über diese Zeit viel Freude machen wird. Edelstahl zeichnet sich dadurch aus, dass es hohen Temperaturen und sogar Wind & Regen standhalten kann ohne nachzugeben oder Rost anzusetzen. Neben dem Material bedarf es für einen herausragenden Edelstahlgrill aber auch einer hochwertigen Verarbeitung. Daher sind alle unsere Edelstahlgrill Premio XL Modelle in Deutschland gefertigt und entsprechen dem Qualitätsstandard Made in Germany. Weitere Informationen zur detailierten Verarbeitung finden Sie im nächsten Abschnitt. 

Damit dieses qualitative Meisterwerk eines Holzkohlegrills auch seinen Versprechungen gerecht wird, gibt es auch vom Nutzer 1,2 Punkte zu beachten. Hin und wieder wundern sich Grillmeister beispielsweise, wieso ihr Edelstahlgrill im Kohlebecken braune Flecken ansetzt. Häufig wird schnell mindere Qualität vermutet. Doch mit diesen Flecken hat es etwas anderes auf sich. Diese Flecken können nämlich entstehen, wenn die übrig gebliebene Holzkohle nicht aus dem Edelstahlgrill entfernt wird. In Kombination mit Feuchtigkeit reagiert die Holzkohle nämlich und kann unansehnliche Flecken hinterlassen. Dieser Fall kann besonders dann eintreten, sofern Sie Ihren Edelstahlgrill im Freien lagern. Edelstahl an sich macht Feuchtigkeit also nichts aus, aber die Kombination aus Holzkohle und Feuchtigkeit kann die besagten Flecken erzeugen. Neben braunen Flecken durch die Holzkohle kann Ihr Edelstahlgrill auch auf andere Wege Flecken durch z.B. Rost bekommen. Über den Wind kann nämlich Rost von anderen Gebilden, wie künstlich gerosteten Gartenaccesoires, auf den Edelstahlgrill wehen und sich dort festsetzen. In diesem Fall spricht man von Flugrost. Sollten Sie diese Art von Rost rechtzeitig erkennen, können Sie den Rost noch mit einem feuchten Tuch vom Edelstahlgrill entfernen. Wenn sich der Rost aber erst einmal in den Edelstahl gefressen hat, wird es schwierig. Lagern und Nutzen Sie Ihren Edelstahlgrill also möglichst nicht in direkter Nähe von rostigen Gebilden. Neben diesen Möglichkeiten ist auch darauf zu achten, bei der Reinigung keine Metalle mit einandern zu vermischen. Nutzen Sie daher bitte nur Grillbürsten aus Edelstahl oder speziell für Edelstahl. Ansonsten kann beispielsweise eine Stahlbürste Stahlpartikel in den Edelstahlgrill reiben, die später anfangen können zu rosten. Auch bei Grillreinigern sollte explizit die Verwendbarkeit für Edelstahl gekennzeichnet sein. Sollten Sie sich nicht sicher sein, ob Ihr Grillreiniger für Edelstahl ausgelegt ist, können Sie bei uns auch speziellen Edelstahlgrill Reiniger bekommen. Dieser wird in Deutschland nahe Hannover entwickelt und gefertigt und erzielt dank seiner hohen Löskraft sehr gute Erfolge bei der Reinigung unserer Edelstahlgrills. 

Sollten über diese Hinweise hinaus noch Fragen bestehen oder Sie sich nicht sicher sind über die verwendeten Reinigungsmittel, so können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren. Wir sind jedoch sicher, dass Ihnen Ihr Edelstahlgrill Premio bei Beachtung der genannten Hinweise auf lange Zeit viel Freude machen wird.

Belastbarkeit des Edelstahl & Verarbeitung

"So robust wie nötig, aber so leicht möglich". Dieser Leitspruch steht sinnbildlich für unseren Edelstahlgrill Premio und jeden anderen Edelstahlgrill im Sortiment. Da der Edelstahlgrill Premio XL allen Ansprüchen des normalen Gebrauchs standhalten und die Jahre überdauern soll, wurde er vollständig aus Edelstahl hergestellt. Mit knapp 30kg gehört er damit auch zu den Schwergewichten unter den Holzkohlegrills. Bei der Auswahl an Edelstahlgrills finden sich jedoch auch noch andere, teilweise noch schwerere Holzkohlegrills. Ist das nun ein Zeichen für noch bessere Qualität? Die Antwort ist ein klares Nein. Ein Holzkohle- bzw. Edelstahlgrill zeichnet sich nämlich nicht ausschließlich durch sein Gewicht aus, sondern auch durch seinen Komfort für den Nutzer beim Grillen und Transport. Viele Edelstahlgrills folgen dem Motto "hauptsache viel Gewicht". Doch unser Edelstahlgrill geht da noch rüber hinaus. Dank seiner detailierten Konstruktion ist er ein massiver Edelstahlgrill, der zeitgleich noch leicht zu transportieren und komfortabel in der Nutzung ist. Das zeigt sich in seiner Flexibilität in Bezug auf die abnehmbare Seitenablage bzw. Windfang und den angenehmen Transport. 

Genau diese Flexibilität zeigt sich im detailierten Aufbau des Edelstahlgrill Premio. Das Herzstück und die am stärksten belastete Fläche eines Holzkohlegrills ist natürlich das Kohlebecken. Dort wirken extreme Temperaturen und direktes Feuer auf das Material ein. Daher wurde das Kohlebecken des Edelstahlgrill Premio aus zwei gekanteten und in der Mitte genieteten Lochblechen gefertigt. Zur Stabilität wurde dieses noch durch einen massiven Edelstahl Rahmen verstärkt. So kann das Kohlebecken den stärksten Belastungen standhalten und gleichzeitig eine ideale Luftzufuhr für die Holzkohle gewährleisten. Damit die Hitze während des Grillens sich gut ausdehnen kann, wurde dem Kohlebecken innerhalb des Edelstahlgrills auch genügend Spiel eingeräumt. So können hohe Temperaturen gut abgefangen und verteilt werden. 

Wie auch das Kohlebecken werden die weiteren Edelstahl Teile Ihres Edelstahlgrills genietet bzw. verschraubt, um der Hitze genügend Spielraum zu geben, sich zu entfalten. Verschweißungen wurden dabei bewusst nicht verwendet, da diese eine Schwachstelle mit Blick auf die hohen Temperaturen darstellen. Die weiteren Teile, die beim Grillen weniger stark belastet werden, wurden im Gegensatz zum Kohlebecken bewusst leichter konstruiert. Die Edelstahlgrill Seitenablage und der Windfang bestehen beispielsweise aus 1mm Edelstahl und können daher bequem vom Edelstahlgrill genommen und gesäubert werden. Der gesamte Premio Grill wurde nach diesem Prinzip konstruiert. Aus diesem Grund konnte gegenüber anderen massiven Edelstahlgrills Gewicht eingespart und zeitgleich ein hoher Komfort garantiert werden. Dieser Komfort zeigt sich z.B. im leichten Transport des Edelstahlgrill Premio XL. Eine hohe Langlebigkeit ist nämlich schön und gut, aber auch der Komfort und der Umgang mit dem Edelstahlgrill muss genauso überzeugen. 

Die Schutzfolie auf Ihrem Edelstahlgrill

Beim Aufbau des Edelstahlgrills tritt hin und wieder die Frage auf, wozu sich die Folie auf den einzelnen Teilen befindet. Die Folie dient in diesem Zusammenhang zum Schutz der Edelstahl-Teile, um diese besonders beim Transport vor Kratzern zu schützen. Ohne die Folie können wir leider nicht garantieren, dass der Edelstahlgrill unversehrt bei Ihnen eintrifft. Sobald eine effektivere und einfachere Möglichkeit besteht, die einzelnen Teile zu schützen, werden wir diese gerne anwenden. Doch auch die Schutzfolie wird Sie nicht davon abhalten Ihren neuen Edelstahlgrill einzuweihen. Mit der richtigen Vorgehensweise wird nämlich auch das Folie Abziehen schnell von der Hand gehen. Entfernen Sie dazu anfangs die Folie aus den Ecken der Edelstahl-Teile. Verschrauben Sie anschließend den Edelstahlgrill wie in der Aufbauanleitung beschrieben. Wenn der Edelstahlgrill nun erstmal steht, können Sie die Folie in großen Stücken vom Grill entfernen, da dieser ausreichend Widerstand bietet. Sie müssen lediglich darauf achten, ausreichend Folie zu lösen um einen guten Griff beim Abziehen zu haben. 

Mögliche Transportbeschädigungen 

Sollten beim Transport durch unseren Versandpartner kleiner Beschädigungen auftreten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden die Schäden für Sie ko

Hinweis: Das Video zeigt den Edelstahlgrill Premio, welcher sich allerdings nur in der Größe vom Premio XL unterscheidet.

Zuletzt angesehen